Beiträge

MESUTRONIC – Metal Detection – Made in Germany – auf der FAKUMA ab dem 17.10.2017

Fünf Tage lang präsentieren wir, auf der FAKUMA in Friedrichshafen, verlässliche Metalldetektoren und -separatoren. Ein Muss für kunststoffverarbeitende Unternehmen bei der Sicherstellung der Produktqualität und den Schutz ihrer Produktionsanlagen. Besuchen Sie uns auf unserem Messestand 6306 in Halle A6 und erleben Sie zuverlässige und sichere Metalldetektoren und -separatoren.

CONVEY

Für die Untersuchung von Granulaten und Flakes im freien Fall, präsentieren wir den Metallseparator QUICKTRON 03 R. Der Separator überzeugt durch sein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis und seine integrationsfreundliche Kompaktheit. Das Gerät detektiert und separiert alle Metalle lose oder als Einschlüsse im Produktstrom.

ANY WAY

Des Weiteren  zeigen wir den Metallseparator P-TRON 03 FM. Der Separator wird zur Überwachung von Granulaten in intermittierende Saugförderleitungen integriert. Eine flexible Integration ist richtungsunabhängig, schnell und kosteneffizient in den Rohrleitungen möglich. Das Gerät überzeugt mit seiner hochpräzisen Metallerkennung und ist einfach zu bedienen. Unterstützt wird eine kompromisslose Sicherheit durch das mesuSafetyPack.

METAL FREE

Besonders für den Recyclingbereich haben wir den teilbaren Tunnel-Metalldetektor METRON 05 D im Portfolio. Zum Schutz von Produktionsanlagen, wird der Metalldetektor in Förderbänder, Schwingförderrinnen und Materialrutschen integriert. Eine raue Industrieumgebung hindert den METRON 05 D nicht, hohe Erkennungsgenauigkeiten zu realisieren. Seine praxisgerechte Technologie, ist über Jahre im Einsatz erprobt, was den Detektor zu einem zuverlässigen Partner in der Kunststoffverarbeitung macht.

FAKUMA – eine führende Messe der Kunststoffbranche

Mehr als 1.700 Aussteller präsentieren ihr internationales Angebot in Friedrichshafen. Es werden vom 17. bis 21. Oktober 2017, 40.000 Fachbesucher aus über 120 Ländern erwartet, die sich über die neuesten Technologien der Kunststoffbranche informieren wollen.

MESUTRONIC freut sich auf Ihren Besuch

Das MESUTRONIC-Team freut sich, dem interessierten Fachpublikum „Metal Detection made in Germany“ näher zu bringen. Besuchen Sie uns auf der FAKUMA, in Halle A6 auf dem Stand 6306!

MESUTRONIC schließt Fakuma erfolgreich ab

MESUTRONIC FAKUMA MessestandFriedrichshafen/Kirchberg. Friedrichshafen war vom 13. – 17. Oktober 2014 wieder das Mekka der kunststoffverarbeitenden Industrie. Die 23. Fakuma erreichte mit 1772 Ausstellern aus 36 Nationen nun endgültig internationales Niveau. Auch die Besucherzahlen waren mit 45689 aus 117 Ländern ebenfalls rekordverdächtig. Das macht damit die Fakuma zu einer der wichtigsten Messen der Kunststoffbranche.
Bei so einem Top – Event darf die MESUTRONIC Gerätebau GmbH natürlich nicht fehlen.
Der Technologieführer aus Kirchberg im Wald stellte unter anderem den Metallseparator P-TRON 03 FM aus. Dieser wird in Saugförderleitungen für Schüttgüter wie z.B. Kunststoffgranulate eingebaut und scheidet selbstständig das verunreinigte Material blitzschnell durch eine Klappe aus. Das alles geschieht ohne den Förderstrom zu unterbrechen. Aussortierte Granulat – Mengen werden in einem Zwischenbehälter gesammelt und in Saugpausen automatisch entleert. Eine Besonderheit ist, dass das Gerät sowohl horizontal wie auch vertikal eingebaut werden kann. Der Metallausscheider Quicktron 03 R war ein weiteres Highlight auf dem neu konzipierten Messestand. Seine kompakte Bauweise macht ihn zum idealen Partner für die Untersuchung von Schüttgütern im freien Fall. Ein robustes Stahlblechgehäuse, das alle Elektronik- und Mechanikkomponenten dauerhaft vor Schmutz und Beschädigung schützt und das hervorragende Preis- Leistungsverhältnis, runden den Quicktron 03 R ab.
Die Fakuma – Internationale Messe für Kunststoffverarbeitung findet im 2 – Jahresrythmus in Friedrichshafen statt. Die Veranstaltung belegt mit 85000 m² Ausstellungsfläche die gesamten Hallen und Flächen der Messe Friedrichshafen. In ihrer über 30- jährigen Geschichte hat sich die Fakuma zu einem der wichtigsten Branchenevents im Kunststoffbereich entwickelt. In den Segmenten Spritzgießen, Extrudieren und Thermoforming nimmt sie sogar eine weltweite Spitzenstellung ein.