MESUTRONIC France SAS zum ersten Mal auf der CFIA in Rennés

Die MESUTRONIC Gerätebau GmbH ist seit 25 Jahren einer der gefragtesten Anbieter und Hersteller von Metalldetektoren und Röntgeninspektionsgeräten mit über 35.000 installierten Systemen weltweit.

Mesutronic France SAS, die neue Tochterfirma der Mesutronic Gerätebau GmbH

Mesutronic France SAS, die neue Tochterfirma der Mesutronic Gerätebau GmbH

Im Januar 2017 gründeten wir die Tochterfirma MESUTRONIC France SAS, die im Bereich der Fremdkörpererkennung unseren französischen Kunden und Partnern eine schnellere Reaktionszeit ermöglicht. Geleitet wird unsere Tochter durch François Schellenbaum, der über zwei Jahrzehnten Erfahrung in Service und Vertrieb im Bereich der Inspektionssysteme mitbringt.

Bereits vom 07.03.-09.03.2017 wird unsere MESUTRONIC France SAS auf der CFIA in Rennés vertreten sein. Die größte Fachmesse für Lebensmittelverpackung und Lebensmittelindustrie gilt als wichtiger Branchentreffpunkt und Informationsplattform der Branche. In Halle 2 auf dem Stand A 14 präsentieren wir unserem Messepublikum einige Highlights aus dem MESUTRONIC-Portfolio für die Lebensmittelindustrie.

Unter anderem kann das Fachpublikum das Röntgeninspektionsgerät easySCOPE auf dem Stand erleben. Der Fremdkörperdetektor wird zur Qualitätskontrolle von endverpackten Produkten mittels Röntgenstrahlung eingesetzt.

Ein weiteres Highlight auf der CFIA ist der Metallseparator QUICKTRON O7 RH HyQ Clean zur Untersuchung von rieselfähigen Schüttgütern. Der Separator entspricht höchsten Hygieneanforderungen der Lebensmittelbranche.

Auch für die Fleischindustrie haben wir das ideale Gerät für unsere Kunden vor Ort. Der Metallseparator MEATLINE 07 O untersucht pastöse und flüssige Fleischprodukte und wird an einem Vakuumfüller angebaut.

Wir freuen uns auf zahlreiche Fachgespräche rund um die Themen, Schutz der Produktionsanlagen und Sicherstellung der Produktqualität.

CFIA Rennes

CFIA Rennes

Erster Auftritt auf der ProSweets in Köln

Kichberg i.W./Köln. Die ProSweets in Köln war vom 29.01.-01.02.2017 wieder Treffpunkt der Süßwaren- und Snackindustrie. Mit 17.000 Fachbesuchern aus über 100 Ländern war die Messe gut besucht.

Wir waren zum ersten Mal auf der ProSweets in Köln. An unserem Informationsstand erfuhren die Messebesucher mehr über die Notwendigkeit von Systemen zur Fremdkörperkontrolle für den Produktionsprozess in der Süßigkeiten- und Snackproduktion. Unsere Spezialisten informierten über das vielfältige Portfolio im Lebensmittelbereich.

Aktuelles Highlight in unserem Portfolio für die Lebensmittelindustrie, ist das Röntgengerät easySCOPE, zur Inspektion von endverpackten Lebensmitteln sowie das „autoTEST-System“. Das vollautomatische Testsystem unterstützt den Anwender bei der Validierung seines Metalldetektors. Für die Detektion von rieselfähigen Schüttgütern wie z.B. Zucker oder Mehl, ist  der Metallseparator QUICKTRON 07 HyQ Clean  das ideale Gerät für den Produktionsprozess. Weitere MESUTRONIC-Geräte gibt es unter www.mesutronic.de/Produkte.

Die nächste Möglichkeit „Metal Detection made in Germany“ zu erleben bietet sich vom 04.05.-10.05.2017 auf der Interpack in Düsseldorf in Halle 11 auf dem Stand F75. Unsere Tochterfirma MESUTRONIC France SAS wird schon vom 07.03.-09.03.2017 auf der CFIA in Rennés für sie da sein.

Mesutronic Informationsstand auf der ProSweets 2017.

Mesutronic Informationsstand auf der ProSweets 2017.