Nehmen Sie teil – wir freuen uns auf Sie!

Nach Wochen und Monaten der Vorbereitung hat nun endlich die Messe FachPack in Nürnberg Ihre Pforten geöffnet und viele Aussteller hoffen darauf, dass zahlreiche Messebesucher den Weg dorthin finden werden.

Auch das MESUTRONIC-Messeteam ist bereits vor Ort. Der moderne Messestand strahlt im schönsten Licht, die Mitarbeiter sind gut geschult, motiviert und engagiert. Kein Wunder, dass das Team sich sehr auf interessierte Fachbesucher freut, die mit ihren verschiedenen Anforderungen und Anwendungen am Messestand äußerst willkommen sind.

Besonders freuen sich alle darüber, dass das Geräte-Portfolio erweitert werden konnte und die Mitarbeiter auf der Messe nun erstmalig das neue Röntgeninspektionssystem easySCOPE vorstellen und dementsprechend dazu beraten können.

Überzeugen Sie sich von unserem Fachwissen, unserer Kompetenz, unserer Erstklassigkeit und nicht zuletzt von unserer Freundlichkeit – der passende Berater sowie eine gut duftende Tasse Kaffee stehen bereits für Sie bereit…

Messeteam MESUTRONIC auf der FachPack2015

 

 

MESUTRONIC Gerätebau GmbH

Neue Website für entspanntere Internet-Recherche

Die Welt wird moderner – mit jeder Umdrehung unseres Planeten.
Da dies ebenso bekannt ist, wie auch dass Stillstand Rückschritt ist, wollten wir einen wichtigen und unverzichtbaren Schritt gehen und haben daher unsere alte Website abgelöst und durch einen neueren, moderneren Internettauftritt ersetzt.

Das Konzept für die neue Website wurde in Bezug auf das Online-Verhalten der Internet-Nutzer durchdacht und dementsprechend übersichtlich und gut strukturiert gestaltet. Der User soll sich wohlfühlen und ohne lange zu überlegen intuitiv durch das Menü navigieren können. Nach diesen wichtigen Vorgaben wurde der Aufbau der Seite umgesetzt und das Resultat kann sich sehen lassen:

Die Website ist moderner, übersichtlicher, schneller, schöner und vor allem einfacher.
Erleben Sie es selbst – Sie werden überrascht sein wie entspannt sie sich informieren können.

Einfach Röntgen – und noch vieles mehr

Auch in diesem Jahr findet die Verpackungsmesse FachPack vom 29.09.2015 bis 01.10.2015 in den Hallen des Messezentrum Nürnberg statt. Etwa 1.500 Aussteller der verschiedensten Branchen werden auf schätzungsweise 37.000 Besucher treffen, die sich für die unterschiedlichsten Bereiche vom Werkstoff bis hin zur Logistik interessieren. Das Angebotsspektrum dieser europäischen Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik präsentiert dem geneigten Besucher die umfangreiche Prozesskette der „Verpackung“ kompakt vereint unter den Dächern der Messehallen. Zu dieser Kette gehört selbstverständlich auch das Qualitätsmanagement und somit die Fremdkörpererkennung.
Als langjähriger Teilnehmer der FachPack und mit jahrzehntelanger Erfahrung in dieser Branche ist selbstverständlich auch die MESUTRONIC Gerätebau GmbH aus Kirchberg im Wald mit einem eigenen Messestand vertreten. Präsentiert werden Metalldetektoren und –separatoren für Freifallanwendungen wie z. B. Abfüllungen von Schüttgütern, Förderbandsysteme mit automatisierter Metallausscheidung sowie eine Neuentwicklung:
Den Fremdkörperdetektor „easySCOPE“, der primär für die Untersuchung verpackter Lebensmittel und nach dem Motto „einfach Röntgen“ konzipiert wurde. Dieses hochwertig verarbeitete und gewohnt zuverlässige Röntgengerät ergänzt das Portfolio für die Food-Branche.
Es erkennt sowohl metallische als auch nicht-metallische Kontaminationen wie z. B. Glas, Steine oder Kunststoffe mittels der Technik, die sich seit vielen Jahren unter anderem in der Medizin bewährt hat.
Es überzeugt in erster Linie durch die hochwertigen und dadurch wartungsarmen Komponenten, der für alle Anwendergruppen intuitiven Bedienung auf dem 15‘-Touchscreen sowie dem Hygiene-Design von MESUTRONIC. Dieses verhindert das Ansammeln von Flüssigkeiten, Produktresten und Schmutznestern, wodurch Keimwachstum gar nicht erst entsteht. Ein neues System das mit den bekannten Qualitäten von MESUTRONIC glänzt: Ein gut durchdachtes, hochwertiges Produkt „made in Germany“ zum moderaten Preis.

Vertrieb-Signatur-FachPack

Entdecken auch Sie die Erstklassigkeit unserer Produkte, fühlen Sie „einfach Röntgen“ und folgen Sie unseren Fußstapfen in Halle 4, Stand 4-342 auf der FachPack 2015!
Unser Messeteam freut sich darauf, Ihnen die passende Lösung für Ihre Anwendung im Detail vorzustellen!

MESUTRONIC Gerätebau GmbH

Neuer Nachwuchs für MESUTRONIC

Die Zukunft – das ist der Nachwuchs von heute. Mittlerweile findet diese Tatsache nach und nach Akzeptanz in der Wirtschaft. Die MESUTRONIC Gerätebau GmbH jedoch lebt diese Philosophie schon längst und hat seit jeher ein reges Interesse, vielversprechenden Nachwuchs früh zu rekrutieren und durch eine fundierte Ausbildung die Fachkräfte von morgen hervorzubringen.

Ausbildung bei MESUTRONIC 2015

Die neuen MESUTRONIC-Auszubildenden (Mitte v.l.) Martin Lemberger (Ausbildung zum Mechaniker), Tobias Grünzinger (Ausbildung zum Mechatroniker) und Matthias Perl (Ausbildung zum Elektroniker für G & S) mit den beiden Ausbildungsbeauftragten Tobias Kronschnabl (links außen) und Herbert Ranzinger (rechts außen)

Auch in diesem Jahr haben zum 1. September drei engagierte, junge Menschen ihre Lehre in den Fertigungshallen der MESUTRONIC Gerätebau GmbH begonnen. Die Entscheidung leicht gemacht hat Ihnen die Aussicht auf einen sicheren Arbeitsplatz nach Ausbildungsende, ein außerordentlich gutes Betriebsklima sowie ein Team, das die drei Newbies mit offenen Armen aufnimmt. So hat sie ihr Weg zu MESUTRONIC geführt.

Die Jugendlichen dürfen sich auf eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildung mit einer Dauer von 3,5 Jahren in den innovativen Abteilungen der MESUTRONIC-Fertigung freuen, in denen sie u. a. mechanische Grundkenntnisse wie Feilen, Schleifen, Drehen und Fräsen lernen. Neben fachkundigen und versierten Kollegen, die für eine ausbildungsgerechte Einarbeitung sorgen, stehen auch die beiden Ausbildungsbeauftragten Tobias Kronschnabl für den gewerblich/mechanischen Bereich und Herbert Ranzinger für den gewerblich/elektronischen Bereich als Betreuer mit Rat und Tat zur Seite.

Die betriebsältesten der 150 Mitarbeiter der MESUTRONIC Gerätebau GmbH fertigen seit über 20 Jahren Metalldetektoren und –Separatoren und sind maßgeblich an der Ausbildung von bisher 30 Auszubildenden beteiligt, die diese zum Teil mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen haben.